Penetriermittel / Rostschutzgrund

14,28 

Penetriermittel Oxidgelb

15,87  / kg

Lieferzeit: 3 - 5 Tage

PENETRIERMITTEL / Rostschutzgrund

Das Original-Produkt aus DDR-Zeiten!

  • Lufttrocknender Grundanstrich für handentrostete Eisen- und Stahlwerkstoffe
  • Gutes Eindringvermögen in den trockenen, porösen Restrost
  • Zur stabilisierenden Imprägnierung
  • Als Folgeanstrich nutzt man bevorzugt Anstrichmittel auf Alkydharz-Basis

Produktcharakteristik

Höpner Penetriermittel ist eine lufttrocknende Grundierung auf Basis von nichttoxischen Korrosionsschutzpigmenten und penetrierenden Bindemitteln. Es dringt hervorragend in den trockenen porösen Restrost ein.

Anwendung

Die Verwendung von Höpner Penetriermittel erfolgt im Heimwerkerbereich als Grundanstrich auf handentrosteten Eisen- oder Stahlwerkstoffen. Es dient zur stabilisierenden Imprägnierung des Restrostes.

Untergrundvorbehandlung

Der Untergrund muß trocken, frei von Öl oder Fett sein. Lose Altanstriche oder lose Rost sorgfältig entfernen.

Verarbeitung

Höpner Penetriermittel einmal dünn mit dem Pinsel auf die mit Restrost belegten Flächen aufgetragen. Der Anstrichstoff ist bei Temperaturen zwischen 5°C und 25°C gut verarbeitbar. Es sollte mindestens 36 Stunden vor Auftrag der Folgeanstriche trocknen.

Überstreichbarkeit

Als Folgeanstrich für Höpner Penetriermittel bevorzugt Anstrichstoffe auf Basis Alkydharz verwenden.

Ergiebigkeit

Höpner Penetriermittel reicht je nach Untergrundbeschaffenheit für ca. 5-10 m²/kg.

Gebindegröße

0,9 Kg

Farbton

Oxidgelb

Gefahrenhinweise
H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H319 Verursacht schwere Augenreizung.
H351 Kann vermutlich Krebs erzeugen.
H373 Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition.
H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise
P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen..
P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. .
P261 Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden.
P241 Explosionsgeschützte Betriebsmittel verwenden. .
P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.
P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Besondere Kennzeichnung bestimmter Gemische
EUH208 Enthält Butanonoxim und Cobaltvervindungen. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Sonstige Gefahren
Selbstentzündlich bei feiner Verteilung z.B. in Isolierstoffen,Putzlappen.

Signalwort: Achtung

Kennzeichnung Penetriermittel, Gefahrensymbol Flamme Kennzeichnung Penetriermittel, Gefahrensymbol Ausrufezeichen Kennzeichnung Penetriermittel, Gefahrensymbol Gesundheitsgefahr Kennzeichnung Penetriermittel, Gefahrensymbol Umwelt

 

Download

Tecnisches Informationsblatt: Höpner Penetriermittel

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Penetriermittel / Rostschutzgrund“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zahlungsarten

  • VORKASSE
  • PAYPAL
  • KREDITKARTE

Social Media

Haben Sie Fragen?

Montag bis Freitag
7.30 Uhr - 16.30 Uhr
+49 (0) 3588 / 25 96 21 0

Scroll to Top